Donnerstag, 14. Mai 2009

Diana war nicht nur die Königin der Herzen, sondern auch die Prinzessin der britischen Gehörlosen!

Wer kennt sie nicht? Diana, the Princess of Wales, vielgerühmte Königin der Herzen?

Die meisten Menschen wissen, dass Diana sehr aktiv enagiert war in Sachen Charity, ihr Einsatz zum Beispiel für AIDSkranke begann bereits in den frühen 80ern, als AIDS noch nicht so weit erforscht war wie heutzutage oder ihr Einsatz für das Verbot der Landminen.

Aber sie hat sich auch erfolgreich für die Gehörlosen enagiert - die britischen Gehörlosen bezeichnen Diana als "IHRE" Prinzessin. Aus gutem Grunde - Diana lernte freiwillig und mit hohem Einsatz die "British Sign Language (BSL)" und kommunzierte, wo immer es ihr möglich war, mit Gehörlosen. Ein Neffe von Dodi al Fayed ist übrigens gehörlos - in einem Bericht kurz nach dem Unfalltod las ich, dass dieser sich immer auf die Treffen mit Diana gefreut hat und sehr traurig darüber war, dass die gemeinsame Zeit nur so kurz sein durfte.

Dank ihr konnte damals das Gebärdensprachlexikon der Britischen Gebärdensprache auf den Weg gebracht werden - die Anerkennung der BSL im Jahre 2003 durch die britische Regierung durfte sie leider nicht mehr miterleben.

Übrigens bekam das RNID (Royal National Institute for Deaf People) nach dem Tode Dianas eine Anfrage vom Fernsehen und der Presse: "Ob man nicht während der Beerdigung Dianas Lippenleser zur Verfügung stellen könne, um zu wissen, was die königliche Familie untereinander spricht?" Die gehörlosen Journalisten dort lehnten diese Bitte ab, da es eine Störung in die Privatsphäre darstellte und außerdem vor Respekt vor dem Wirken Dianas für die britische Gehörlosenkultur. Sie warnten die Medien vor dem Einsatz der Lippenleser anlässlich der Beerdigung und stellten sicher, dass sich keine Lippenleser zur Verfügung stellten.

Hier kann man Diana in Action sehen - voller Gebärden! :-) Und für die Hörenden gibt es diesmal die Untertitel - normalerweise ist es ja andersherum. *schelmischzwinker*

P.S. Diana ist bis heute das einzige Mitglied der englischen Königsfamilie mit Kenntnissen der BSL.
Von der schwedischen Königsfamilie ist überliefert, dass Königin Silvia die deutsche & schwedische Gebärdensprache gelernt hat.

Nachtrag vom 01.10.09: Habe grad gesehen, dass das Video von YouTube wegen einem Verstoß gegen die Nutzungsrechte entfernt wurde. Als Entschädigung habe ich hier das Manuskript von "Sehen statt Hören" gefunden, wo diese Sendung über Diana auch lief - ist zwar kein Video, aber man kann es nachlesen, was gesagt wurde. Zuerst geht es um London, die britische Hauptstadt und dann kommt die Sprache auf Diana!

Bitte anklicken: Sendung "See Hear" von BBC

Update vom 13.Januar 2011:


HURRA, ich habe auf YOUTUBE das Video wieder gefunden, leider ist es etwas kürzer als das Originalvideo, da nicht gezeigt wird, wie die britischen Gehörlosen erzählen, wie die Fernsehanstalten einen Lippenleser von ihnen haben wollten für die Beerdigung, aber ein netter Bericht über Diana:


 Update vom 26. Februar 2013: Es scheint so, als ob Prinz Harry, ihr Sohn, jetzt auch die Gebärdensprache gelernt hat oder zumindestens den Versuch macht. Er hat gestern in Lesetho eine Schule für Gehörlose besucht und dort versucht Gebärdensprache zu sprechen. Später besuchte er noch eine für Blinde.

Hier ist das Video dazu: Er kann jedenfals das Fingeralphabet. Aber: Es ist nicht das britische Fingeralphabet, denn dieses wird mit beiden Händen buchstabiert. In Deutschland und in weiten Teilen der Gehörlosenwelt verwendet man das einhändige Fingeralphabet zum Buchstabieren, welches man auch im Video sieht: 
http://www.youtube.com/watch?v=VNJSfJGr6h4

Kommentare:

  1. .. so wie Diana bis zum heutigen Tage die Einzige der britischen Königsfamilie war, die auch noch aus wirklichem Interesse und nicht nur aus dem Populismus heraus die Gebärdensprache erlernte, wird man wohl auch in unserer Regierung oder dem Parlament hier nur ganz wenige Politiker finden, die die Gebärdensprache auch nur ansatzweise können .. leider!

    AntwortenLöschen
  2. Schon gewusst?
    Queen Elisabeth's Schwiegermutter ist gehörlos!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Alice_von_Battenberg

    AntwortenLöschen
  3. ...mir erschließt sich immer noch nicht, wieso das oben Beschriebene dazu führt, keinen #Ableseservice anzubieten? :@

    AntwortenLöschen
  4. @guggeda würdest Du wollen, dass einfach jemand deine Telefongespräche aufzeichnet und für andere bereitstellt?

    AntwortenLöschen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.